VGN Linie 969 zwi­schen Bay­reuth und Hollfeld

Das Land­rats­amt Bay­reuth infor­miert, dass die vor­über­ge­hend aus­ge­leg­ten Fahr­ten der vor­ma­li­gen VGN Linie 969 zwi­schen Bay­reuth und Hollfeld wie­der ver­keh­ren.

Die Fahr­ten um 8.55 Uhr ab Hollfeld nach Bay­reuth und 14.01 Uhr von Bay­reuth nach Hollfeld ver­keh­ren im Bus­be­trieb. Alle ande­ren Fahr­ten wer­den bedarfs­ori­en­tiert als Anruf­li­ni­en­ta­xi (ALT) Fahr­ten durch­ge­führt und müs­sen 45 Minu­ten vor der ersten Abfahrts­zeit unter der Ruf­num­mer 0921 – 20208 bestellt wer­den.

Die Ände­run­gen wer­den zeit­nah wie­der in die Aus­kunfts­sy­ste­me ein­ge­ar­bei­tet.