Kosten­lo­ser Web­site-Check für Gastro­no­mie­be­trie­be aus der Regi­on Bam­berg und Forchheim

Gastro­no­mie- und Hotel-Gastro­no­mie­be­trie­be aus der Regi­on Bam­berg und Forch­heim kön­nen ihren Inter­net­auf­tritt (Home­page, Social Media) kosten­los und ohne jeg­li­chen Zeit­auf­wand prü­fen las­sen. Die Anmel­dun­gen sind limi­tiert und wer­den von der Wirt­schafts­re­gi­on Bam­berg-Forch­heim bis 20.08.2019 entgegengenommen.

Den eige­nen Betrieb über eine Home­page oder einen Social-Media Kanal zu prä­sen­tie­ren ist heu­te selbst­ver­ständ­lich. Damit reagie­ren Gast­ge­ber auf die Ansprü­che und das Nut­zungs­ver­hal­ten der Gäste.

Das Inter­net gene­riert Auf­merk­sam­keit, infor­miert über Öff­nungs­zei­ten und die Spei­se­kar­te und gibt Emp­feh­lun­gen. Die Prä­senz im Netz ist qua­si Aus­hän­ge­schild und ent­schei­dend, ob der digi­ta­le Besu­cher auch ein rea­ler Gast wird.

Die Wirt­schafts­re­gi­on Bam­berg-Forch­heim bie­tet in Zusam­men­ar­beit mit der CIMA Bera­tung+ Manage­ment GmbH kosten­lo­se Gastro-Online-Checks an. Ziel ist es, unge­nutz­te Poten­tia­le für die Kun­den­ge­win­nung herauszuarbeiten.

Wer Inter­es­se hat sei­ne Online-Prä­senz pro­fes­sio­nell unter die Lupe neh­men zu las­sen, kann sich beim Regio­nal­ma­nage­ment der Wirt­schafts­re­gi­on Bam­berg-Forch­heim GmbH unter der Tele­fon­num­mer 0951/ 87–1802 oder unter www​.wir​-bafo​.de bis 20.08.2019 anmelden.

Da die Anzahl der “Gastro-Online-Checks” limi­tiert ist, wer­den die Betrie­be nach der Rei­hen­fol­ge des Ein­gangs Ihrer Anmel­dung berücksichtigt.