Jah­res­fest mit Tag der offe­nen Tür im Demenz­zen­trum Lin­den­hof in Unter­lein­lei­ter

Demenzzentrum Lindenhof in Unterleinleiter

Demenz­zen­trum Lin­den­hof in Unter­lein­lei­ter

„Die Pfle­ge­ex­per­ten mit Herz in der Frän­ki­schen Schweiz“ wer­den die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter im Demenz­zen­trum Lin­den­hof auch genannt. Die Ein­rich­tung des Dia­ko­ni­schen Wer­kes Bam­berg-Forch­heim am Orts­rand von Unter­lein­lei­ter ist nun bereits seit acht­zehn Jah­ren eine Modell­ein­rich­tung für Senio­ren mit demen­zi­el­len Erkran­kun­gen. Eine Beson­der­heit des Hau­ses ist die Pfle­ge­oa­se für Men­schen mit weit fort­ge­schrit­te­ner Erkran­kung, die in die­ser Form weit über die Land­kreis­gren­zen hin­aus ein­zig­ar­tig ist. Betrof­fe­ne und deren Ange­hö­ri­ge erhal­ten im Lin­den­hof Bera­tung, Pfle­ge und Betreu­ung aus einer Hand.

Die beschüt­zen­de Ein­rich­tung lädt am Sams­tag, 29. Juni von 10 Uhr bis 14 Uhr zum musi­ka­li­schen Früh­schop­pen mit Tag der offe­nen Tür in die Dürr­brun­ner Stra­ße 1 in Unter­lein­lei­ter ein. Die Besu­cher haben an die­sem Tag die Mög­lich­keit bei einer Füh­rung Inter­es­san­tes über das Haus mit sei­nen inno­va­ti­ven Ange­bo­ten zu erfah­ren oder sich bei Akkor­de­on­mu­sik Blech­ku­chen und Grill­spe­zia­li­tä­ten schmecken zu las­sen.

Die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter freu­en sich auf vie­le Besu­cher.