Energieberatung im Landratsamt Bayreuth

Wie kann man die Heizkosten senken? – Tipps vom Profi bei der kostenfreien Energieberatung

Der Landkreis Bayreuth bietet für seine Bürger/innen und Vereine kostenlose Energieberatungen durch unabhängige Energieberater des Energieberaternetzwerkes Franken an. Der nächste Termin findet am Donnerstag, den 11. Juli 2019 (12.00 bis 18.00 Uhr) im Landratsamt Bayreuth statt.

Dabei berät Energieberater Herrn Thomas Will zu folgenden Themen:

  • energetische Gebäudesanierung
  • Heizungserneuerung
  • Energiesparen
  • Förder-/Finanzierungsmöglichkeiten

Termine für die kostenlosen jeweils 45-minütigen Beratungen können unter Tel. 0921-728 458 (Frau Rüskamp) vereinbart werden.

Die energetische Modernisierung des Eigenheims ist eine komplexe Angelegenheit, die ohne Fachwissen kaum zum Erfolg führen kann. Die kostenfreie Energieberatung bietet einen Einstieg in das Thema und ermöglicht eine erste Einschätzung zu Fördermöglichkeiten.

Weitere Angebote der Klimaschutzberatungsstelle

Neben der Bürger-Energieberatung bietet die Klimaschutzberatungsstelle folgende, ebenfalls kostenlose Beratungsangebote an:

  • Beratungshotline: Unter der Telefonnummer 09221 / 82 39 18 beantwortet der Energieberater der Energieagentur Oberfranken Jürgen Ramming Fragen zum Energiesparen, zur energetischen Gebäudesanierung oder zum Einsatz erneuerbarer Energien.
  • Initialberatung vor Ort: Jürgen Ramming nimmt auf Wunsch auch das betreffende Gebäude vor Ort genauer unter die Lupe. Im Jahr 2018 wurden im Landkreis Bayreuth rund 60 Initialberatungen vor Ort durchgeführt. Eine Umfrage unter der Beratenen ergab ein hervorragendes Feedback mit der Note „sehr gut“ für Qualität und Kompetenz. Mehr als 90 Prozent werden nach der Beratung eine investive Klimaschutzmaßnahme umsetzen.