Einbrecher schlugen in Bayreuth zu – die Polizei sucht Zeugen

BAYREUTH. Auf hochwertige Brillengestelle hatten es bislang unbekannte Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Samstag in ein Optikergeschäft in der Innenstadt einbrachen. Die Bayreuther Kripo ermittelt und bittet um Hinweise.

Die Einbrecher gelangten im Zeitraum von Freitagabend, 19.45 Uhr, bis Samstagmorgen, 9.30 Uhr, in die Innenräume des Ladens in der Maximilianstraße. Aus dem Verkaufsraum stahlen sie mehrere hundert Brillengestelle im Wert eines mittleren fünfstelligen Eurobetrages und entkamen unerkannt. Durch ihr Vorgehen verursachten die Täter einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen wegen Einbruchdiebstahls übernommen.

Zeugen, denen zwischen Freitagabend und Samstagmorgen im Umkreis der Maximilianstraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder die Hinweise zu den entwendeten Brillengestellen geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 bei der Bayreuther Kripo zu melden.