Familienregion Bamberg sucht Leihgroßeltern

Die Idee von Leihgroßeltern ist so einfach wie bewährt: Ältere Menschen verbringen ehrenamtlich Zeit mit Kindern, die z.B. keine eigenen Großeltern vor Ort haben. Sie leisten damit wertvolle Unterstützung für die Eltern – und haben selbst viel Freude mit den Kindern und der ganzen Familie.

Zu Beginn steht immer ein unverbindliches Kennenlernen, bei dem die Möglichkeiten und Wünsche von Familie und Leihgroßeltern abgestimmt werden können. Art und Häufigkeit der Treffen vereinbaren die Leihgroßeltern direkt mit der Familie. Auch ab und zu nur eine Stunde kann eine Familie schon sehr entlasten. Die Leihgroßeltern sind über das Projekt „Leihgroßeltern im Landkreis Bamberg“ versichert.

Bei Fragen und bei Interesse können sich gerne an Maarit Stierle (0951 / 85-510, generationenbeauftragte@lra-ba.bayern.de) wenden. Die Kinder freuen sich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar