“Beef & Beer” in Kulm­bach lässt Gour­met­her­zen höher­schla­gen

Beef & Beer
"Beef & Beer"

„Beef & Beer“ – so lau­tet der näch­ste kuli­na­ri­sche Work­shop, den das Team der Muse­en im Kulm­ba­cher Mönchs­hof im Janu­ar prä­sen­tiert. Jona­than Eller, Rin­der­züch­ter aus Unter­fran­ken und Bier­som­me­lier Georg Hier­nickel laden zu einem erleb­nis- und genuss­rei­chen Abend in den Vor­trags­saal mit Vor­führ­kü­che im MUPÄZ.

Am 31. Janu­ar erwar­ten die Teil­neh­mer beim Work­shop „Beef & Beer“ außer­ge­wöhn­li­che Geschmacks­er­leb­nis­se. Mit Bier­som­me­lier Georg Hier­nickel und den aus­ge­zeich­ne­ten Pro­duk­ten von „Auen­land Beef“ aus Hof­heim in Unter­fran­ken.

Jona­than Eller ist Rin­der­züch­ter und sorgt mit Georg Hier­nickel für die Kom­bi­na­ti­on fein­ster Fleisch­sor­ten und ele­gan­ter Bie­re und garan­tiert somit einen kuli­na­risch abso­lut hoch­wer­ti­gen Abend. „Wir bie­ten an die­sem Abend eine Varia­ti­on von Pas­tra­mi. Auf dem Holz­koh­len­grill bra­ten wir Mini-Bur­ger, kre­ieren eine Rin­der­rou­la­de und bra­ten ein Flan-Steak,“ so Jona­than Eller.

Selbst­ver­ständ­lich gibt es zu jedem Gericht ent­spre­chen­de Bei­la­gen. Georg Hier­nickel schafft die Ver­bin­dung zum pas­sen­den Bier: „Wir begin­nen mit einem Bier aus der Bier­stadt, ein Pils, frisch ange­sto­chen aus dem Holz­fass. Ein Hel­les wird es zur Vor­spei­se geben. Die fruch­ti­gen Aro­men des Weiß­bie­res har­mo­nie­ren sehr gut mit dem Bur­ger und zum sous vide gegar­ten Fleisch ser­vie­ren wir sowohl ein Kel­ler­bier, als auch ein Zoigl. Das Flan-Steak bekommt ein Rauch­bier zur Sei­te gestellt und fürs Des­sert „sta­cheln“ wir einen Eis­bock!“ Kei­ne Fra­ge: Käse schließt den Magen und da gibt es einen sehr kräf­ti­gen Roque­fort, zusam­men mit dem stärk­sten Bier der Welt. Mehr Genüs­se an einem Abend gehen also gar nicht.

Eine Anmel­dung ist unbe­dingt erfor­der­lich. Die­se soll­te bis spä­te­stens 25. Janu­ar 2019 erfol­gen, da die Plät­ze begrenzt sind. Beginn ist um 18:30 Uhr im Vor­trags­saal der Adal­bert-Raps-Biblio­thek im MUPÄZ. Die Kosten für die hoch­wer­ti­gen Zuta­ten und Bie­re betra­gen pro Teil­neh­mer 69,00 EUR. Anmel­dun­gen bit­te unter: 09221 – 805 14 oder per Mail unter: info@​kulmbacher-​moenchshof.​de