Alz­hei­mer Gesell­schaft Bam­berg e.V. sucht ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mitarbeiter

Betreu­ung von Demenz­kran­ken … eine Auf­ga­be für Sie?

Zur Ver­stär­kung unse­res bereits bestehen­den Hel­fer­krei­ses sucht die Alz­hei­mer Gesell­schaft Bam­berg e.V. wei­te­re ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter. Ihr Ein­satz dient der Ent­la­stung pfle­gen­der Ange­hö­ri­ger und wird durch eine Auf­wands­ent­schä­di­gung ver­gü­tet. Hier­bei han­delt es sich um stun­den­wei­se Betreu­ung demenz­kran­ker Men­schen, nicht um pfle­ge­ri­sche oder haus­wirt­schaft­li­che Tätig­kei­ten. Zur Vor­be­rei­tung fin­det im Februar/​März 2019 eine fünf­tä­gi­ge Schu­lung statt. Im Mit­tel­punkt ste­hen dabei Grund­kennt­nis­se über Alz­hei­mer und ande­re Demen­z­er­kran­kun­gen, der Umgang mit den Erkrank­ten, Mög­lich­kei­ten der Beschäf­ti­gung, Grund­la­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on und vie­les mehr.

Die Kosten die­ser qua­li­fi­zie­ren­den Schu­lung wer­den weit­ge­hend über­nom­men, so dass ledig­lich ein Eigen­an­teil von 25€ entsteht.

Eine Ent­schei­dung zur Teil­nah­me kann nach einem unver­bind­li­chen Infor­ma­ti­ons­abend am 05. Febru­ar und einem per­sön­li­chen Bera­tungs­ge­spräch getrof­fen werden.

Bei Inter­es­se wen­den Sie sich bit­te an die
Alz­hei­mer Gesell­schaft Bam­berg e.V.
Tel. 0951/8680 169 oder 015735962400
bzw. info@​alzheimer-​bamberg.​de
www​.alz​hei​mer​-bam​berg​.de

Schreibe einen Kommentar