VHS Land­kreis Bay­reuth: Das aktu­el­le Pro­gramm­heft zum Früh­jahrs­se­me­ster erscheint ab 9. Januar

Eine aus­ge­wo­ge­ne Mischung von bewähr­ten und neu­en Kur­sen, Vor­trä­gen, Semi­na­ren, Stu­di­en­fahr­ten und Exkur­sio­nen bie­tet das aktu­el­le Pro­gramm­heft, mit dem die Volks­hoch­schu­len im Land­kreis Bay­reuth wie­der ins Früh­jahr star­ten. „Wech­seln Sie ruhig ein­mal das Kurs­the­ma und pro­bie­ren Sie Neu­es,“ emp­fiehlt der erste Vor­sit­zen­de, Land­rat Her­mann Hüb­ner und unter­streicht damit das Mot­to des Heftes.

Im Pro­gramm­be­reich Gesund­heit fin­den Wei­ter­bil­dungs­wil­li­ge zahl­rei­che aktu­el­le Anre­gun­gen, um den Kör­per früh­lings­fit zu machen und den Win­ter aus den Glie­dern zu schüt­teln. Von Aqua Nor­dic Wal­king bis Zum­ba reicht das Ange­bot. Zah­len­mä­ßig am größ­ten ist natür­lich die Aus­wahl an Klas­si­kern wie Rücken­fit, Pila­tes oder Yoga. Das Früh­jahr ist auch ein Schwer­punkt bei den Vor­trä­gen und Kur­sen unter dem Titel Gesell­schaft. Natur und Tech­nik war­tet zum Bei­spiel mit gar­ten­ori­en­tier­ten The­men auf, vom Obst­baum­schnitt bis zum tren­di­gen Urban Gar­de­ning. Wer mehr tech­nisch ori­en­tiert ist, kann sich zum Bei­spiel in Peg­nitz mit dem Flie­gen befas­sen, die Fas­zi­na­ti­on der Unter­was­serfo­to­gra­fie in Gold­kro­nach erfah­ren oder sich in Hollfeld über Elek­tro­smog auf­klä­ren lassen.

Seit vie­len Jah­ren beschäf­tigt man sich in ver­schie­de­nen Lite­ra­tur­krei­sen mit dem Medi­um Buch. Die Lite­ra­tur wird aber bei den Exkur­sio­nen und Stu­di­en­rei­sen eben­falls auf­ge­grif­fen. Eine Lite­ra­tur­rei­se auf den Spu­ren Adal­bert Stif­ters führt in den Böh­mer­wald, man kann zur Leip­zi­ger Buch­mes­se mit­fah­ren oder sich näher mit dem Schrift­stel­ler Her­mann Hes­se befassen.

Einen Wan­del hat die Nach­fra­ge nach Com­pu­ter­kur­sen erfah­ren. Natür­lich machen in die­sem Seme­ster Kur­se mit den wich­tig­sten Anwen­dungs­pro­gram­men im Office-Bereich ver­traut. Beliebt sind jetzt Kur­se zur Kom­mu­ni­ka­ti­on über Sky­pe oder zum Umgang mit dem Smart­pho­ne. Letz­te­re rich­ten sich teil­wei­se auch gezielt an die älte­re Genera­ti­on. Über­haupt grei­fen in allen Pro­gramm­be­rei­chen Kur­se den demo­gra­phi­schen Wan­del auf. Die klas­si­sche Senio­ren­gym­na­stik sei nur als bekann­te­stes Bei­spiel aus dem Pro­gramm­feld Gesund­heit genannt.

In einer Auf­la­ge von 15.000 Stück liegt das neue Pro­gramm­heft kosten­los in den Rat­häu­sern der Land­kreis­ge­mein­den, im Land­rats­amt, bei Ban­ken, in Geschäf­ten, Arzt­pra­xen und Apo­the­ken im Land­kreis und in der Stadt Bay­reuth aus oder wird direkt an die Haus­hal­te ver­teilt. Unter www​.land​kreis​-bay​reuth​.de/​vhs kann das Pro­gramm auch im Inter­net abge­ru­fen wer­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen ertei­len die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Außen­stel­len für ihren Pro­gramm­be­reich oder die Geschäfts­stel­le der Volks­hoch­schu­len im Land­rats­amt unter Tel. 0921/728–351.

Schreibe einen Kommentar