VHS Landkreis Bayreuth: Das aktuelle Programmheft zum Frühjahrssemester erscheint ab 9. Januar

Eine ausgewogene Mischung von bewährten und neuen Kursen, Vorträgen, Seminaren, Studienfahrten und Exkursionen bietet das aktuelle Programmheft, mit dem die Volkshochschulen im Landkreis Bayreuth wieder ins Frühjahr starten. „Wechseln Sie ruhig einmal das Kursthema und probieren Sie Neues,“ empfiehlt der erste Vorsitzende, Landrat Hermann Hübner und unterstreicht damit das Motto des Heftes.

Im Programmbereich Gesundheit finden Weiterbildungswillige zahlreiche aktuelle Anregungen, um den Körper frühlingsfit zu machen und den Winter aus den Gliedern zu schütteln. Von Aqua Nordic Walking bis Zumba reicht das Angebot. Zahlenmäßig am größten ist natürlich die Auswahl an Klassikern wie Rückenfit, Pilates oder Yoga. Das Frühjahr ist auch ein Schwerpunkt bei den Vorträgen und Kursen unter dem Titel Gesellschaft. Natur und Technik wartet zum Beispiel mit gartenorientierten Themen auf, vom Obstbaumschnitt bis zum trendigen Urban Gardening. Wer mehr technisch orientiert ist, kann sich zum Beispiel in Pegnitz mit dem Fliegen befassen, die Faszination der Unterwasserfotografie in Goldkronach erfahren oder sich in Hollfeld über Elektrosmog aufklären lassen.

Seit vielen Jahren beschäftigt man sich in verschiedenen Literaturkreisen mit dem Medium Buch. Die Literatur wird aber bei den Exkursionen und Studienreisen ebenfalls aufgegriffen. Eine Literaturreise auf den Spuren Adalbert Stifters führt in den Böhmerwald, man kann zur Leipziger Buchmesse mitfahren oder sich näher mit dem Schriftsteller Hermann Hesse befassen.

Einen Wandel hat die Nachfrage nach Computerkursen erfahren. Natürlich machen in diesem Semester Kurse mit den wichtigsten Anwendungsprogrammen im Office-Bereich vertraut. Beliebt sind jetzt Kurse zur Kommunikation über Skype oder zum Umgang mit dem Smartphone. Letztere richten sich teilweise auch gezielt an die ältere Generation. Überhaupt greifen in allen Programmbereichen Kurse den demographischen Wandel auf. Die klassische Seniorengymnastik sei nur als bekanntestes Beispiel aus dem Programmfeld Gesundheit genannt.

In einer Auflage von 15.000 Stück liegt das neue Programmheft kostenlos in den Rathäusern der Landkreisgemeinden, im Landratsamt, bei Banken, in Geschäften, Arztpraxen und Apotheken im Landkreis und in der Stadt Bayreuth aus oder wird direkt an die Haushalte verteilt. Unter www.landkreis-bayreuth.de/vhs kann das Programm auch im Internet abgerufen werden. Weitere Informationen erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstellen für ihren Programmbereich oder die Geschäftsstelle der Volkshochschulen im Landratsamt unter Tel. 0921/728-351.