Schützenverein Bavaria Kersbach begrüßte das neue Jahr mit Böllerschüssen

Schützenvereins Bavaria Kersbach. Foto: Bernhard Wagner
Die Böllergruppe des Schützenvereins Bavaria Kersbach. Foto: Bernhard Wagner
Foto: Bernhard Wagner

Foto: Bernhard Wagner

Viele Kersbacher und auch Gäste trafen sich am Abend des Neujahrstages am Kirchplatz, um sich ein fränkisches „Glückseliges neues Jahr“ zu wünschen. Die Böllergruppe des Schützenvereins Bavaria Kersbach hatte erneut dazu eingeladen und deren Böllerkommandant Jürgen Alt begrüßte die Anwesenden.

Anschließend moderierte er das Böllerschießen. Sechs Böllerschüsse (2 x Salut, 3 x Reihenfeuer und 1 x Echoschießen) wurden abgegeben. Ein geselliges Beisammensein mit Glühwein und guten Gesprächen rundeten diese gelungene Jahres-Auftaktveranstaltung in Kersbach ab.

Bernhard Wagner

Schreibe einen Kommentar