MdL Gud­run Bren­del-Fischer unter­stützt Radwegebau

Auf Initia­ti­ve der CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gud­run Bren­del-Fischer fand kürz­lich ein Orts­ter­min zum Rad­we­ge­aus­bau im Wei­den­ber­ger Orts­teil Lehen mit dem Lei­ten­den Bau­di­rek­tor Kurt Schna­bel und inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­gern statt.

Die­se drän­gen auf eine zügi­ge Umset­zung der Rad­we­ge­pla­nung ent­lang der B22 von Lehen nach Neun­kir­chen als Lücken­schluss im über­ört­li­chen Rad­we­ge­netz und konn­ten nun die vor­lie­gen­den Plä­ne ein­se­hen. Schna­bel teil­te mit, dass im näch­sten Schritt ein Plan­fest­stel­lungs­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet wird, um die Trä­ger der öffent­li­chen Belan­ge Natur­schutz und Was­ser­wirt­schaft und die Grund­stücks­ei­gen­tü­mer geord­net zu beteiligen.

Auf posi­ti­ve Reso­nanz stieß, dass zur Ver­flüs­si­gung des Ver­kehrs auf der B22 in Rich­tung Kem­nath meh­re­re Über­hol­spur-Abschnit­te vor­ge­se­hen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.