Spin­ne spinnt noch drei Mal mehr in der Stu­dio­büh­ne Bayreuth

Am 1. Dezem­ber geht der grum­me­li­gen Spin­ne Karl-Heinz die Flie­ge Bisy ins Netz: ein vor­züg­li­cher Fest­tags­bra­ten, der, nach Spin­nen­art zum Paket ver­schnürt, bis Hei­lig­abend im Netz bau­meln soll. Bisy blei­ben 24 Tage, um Karl-Heinz von sei­nen Fest­tags­plä­nen abzu­brin­gen. 24 Tage, um der Spin­ne so rich­tig auf die Ner­ven zu gehen und mit fre­chen Ideen abzu­len­ken – wie es einst Sche­he­ra­za­de mit dem König gelang. Auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge wer­den drei Zusatz­ter­mi­ne ange­bo­ten: 16., 23. und 26. Dezem­ber jeweils um 17 .00 Uhr in der Stu­dio­büh­ne Bayreuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.