Lite­ra­risch-Musi­ka­li­scher Nach­mit­tag in der Basi­li­ka in Göß­wein­stein

Am Sams­tag, 15. Dezem­ber fin­det um 16.00 Uhr zum Abschluss des „Kul­tur­som­mers Schloss Gold­kro­nach 2018“ in der Wall­fahrts­ba­si­li­ka Göß­wein­stein ein lite­ra­risch-musi­ka­li­scher Nach­mit­tag statt. Wolf­ram Ster von der Stu­dio­büh­ne Bay­reuth liest aus Otfried Preuß­lers Werk „Die Flucht nach Ägyp­ten“. Preuß­ler ist vor­nehm­lich bekannt durch sei­ne Kin­der­bü­cher wie der „Räu­ber Hot­zen­plotz“, „Kra­bat“, das „Klei­ne Gespenst“ oder die „Klei­ne Hexe“. Der Rezi­ta­tor Wolf­ram Ster wird beglei­tet mit böh­mi­scher Musik durch das Duo Bojaz – Eger­län­der Bau­ern­mu­sik“ mit Ger­hard und Andrea Ehr­lich, die sich seit Jah­ren in ein­drucks­vol­ler Wei­se der Kul­tur ihrer Vor­fah­ren ver­schrie­ben haben und mit den zum Teil selbst gebau­ten typi­schen Instru­men­ten Eger­län­der Volks­mu­sik auf höch­stem Niveau musi­zie­ren.