Gescheiterte Autodiebe in Bamberg – die Polizei sucht Zeugen

BAMBERG. In den frühen Samstagmorgenstunden fanden Polizeibeamte im Bamberger Berggebiet ein Fahrzeug, das quer in der Straße parkte. Weil der Verdacht besteht, dass Diebe am Werk waren, ermittelt nun die Kripo Bamberg.

Gegen 2 Uhr, am Samstagmorgen, verständigte ein Anwohner die Polizei, da der Volkswagen quer und mitten auf der Fahrbahn der Straße „Jakobsberg“ stand. Im Fahrzeug fanden die Beamten der Bamberger Stadtinspektion Spuren, die auf einen versuchten Diebstahl des 16 Jahre alten Golfs hinwiesen.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in der Nacht zum Samstag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Tel-Nr. 0951/9129-491 zu melden.