Versuchter Einbruch in Bayreuther Metzgerei

BAYREUTH. Ohne Erfolg mussten derzeit noch Unbekannte das Weite suchen, die in der Nacht zum Freitag in eine Metzgerei im Stadtgebiet einbrechen wollten. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Die Täter machten sich, im Zeitraum von Donnerstag, 19 Uhr, bis Freitag, kurz nach 6.15 Uhr, an dem Rolltor der Eingangstür der Metzgerei in der Fantaisiestraße zu schaffen. Dabei richteten sie einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro an. Ohne jedoch in das Geschäft vorzudringen, verschwanden die Täter unerkannt.

Zeugen, die in der Nacht zum Freitag verdächtige Personen bei der Metzgerei in der Fantaisiestraße beobachtet haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.

Schreibe einen Kommentar