Jetzt schnell Karten sichern! Vorverkauf für die 6. Bamberger Fastenpredigt“ am 09. März 2019 läuft

Bamberger Fastenpredigt Foto: AGIL - Bamberg erleben
Bamberger Fastenpredigt Foto: AGIL - Bamberg erleben

AGIL – Bamberg erleben, Gasthaus & Brauerei Ambräusianum und Welcome Kongress Hotels laden, unterstützt vom Autohaus Aventi, am Samstag, 09. März 2019, um 19 Uhr, in das Welcome Kongress Hotel (Ziegelbau) zur 6. Bamberger Fastenpredigt mit Bruder Ignazius (Arnd Rühlmann) ein. Den Anstich des Fastenstarkbieres übernimmt Staatsministerin Melanie Huml als diesjährige Schirmherrin.

Frank und frei tritt zum zweiten Mal Schauspieler und Kabarettist Arnd Rühlmann als Bruder Ignazius auf die Kanzel. Was in der Domstadt unter den Teppich gekehrt wird, zieht der Fastenprediger unerbittlich hervor. Gnadenlos gibt er seinen Senf zum Stadtgeschehen dazu, blickt mit strenger Miene nach München und Berlin und seziert mit scharfer Zunge (und der ein oder anderen Gesangseinlage) die Leichen im Keller von Gesellschaft, Politik und Prominenz. Musikalisch begleitet wird des Fastenpredigers pointensicheres Wort und stimmgewaltiges Lied vom prächtigen fränkischen Volksmusik-Ensemble FrankenDreier.

Der Erlös der Bamberger Fastenpredigt fließt wie üblich als Spende an eine Bamberger Einrichtung – dieses Mal an die Stiftung Zirkus Giovanni des Don Bosco Jugendwerks.

Und jetzt kommen Sie! Auf facebook.com/AgilBamberg können Sie dem Prediger schon jetzt Tipps geben, was nach Ihrer Meinung in die Predigt gehört!

Noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk?

Schnell sein lohnt sich: Einige wenige Restkarten der Kategorie 1 (Sitzplatzreservierung sowie Bier und Essen all inclusive) für 38,- Euro sind noch verfügbar!

Karten der Kategorie 2 (freie Platzwahl sowie 0,5 l Fastenstarkbier und Brezn) zum Preis von 25,- Euro sind hier im Vorverkauf erhältlich:

Schreibe einen Kommentar