Mozartmesse in der Forchheimer Klosterkirche

Aus Anlass des Jahrestags der Ordensgründung der Redemptoristen (9.11.1732) gestalten Klosterchor und -orchester der Klosterirche St. Antonius am Samstag, den 17. 11. 2018, um 18 Uhr den Festgottesdienst mit der Missa brevis in B-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Festgottesdienst mit Mozartmesse am Samstag, 17. November 2018, 18 Uhr

  • Klosterkirche St. Antonius, Forchheim
  • Missa brevis in B – Dur, KV 275 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1792)
  • Solisten:
    Traudi Harrer, Sopran – Doris Hofmann. Alt
    George Mills, Tenor – Knut-Wulf Gradert, Bass
    Klosterchor und Klosterorchester St. Anton
  • Leitung: Franz-Josef Saam

Schreibe einen Kommentar