Vor­trag „Forch­heim – eine gast­li­che Stadt“

Am Mon­tag, 5. Novem­ber fin­det in den Räu­men des Klo­ster­ver­eins St. Anton, Klo­ster­stra­ße 12 in Forch­heim, aus der Rei­he „Gott und die Welt“ der Vor­trag „Forch­heim – eine gast­li­che Stadt“ statt. Der Beginn ist um 19:30 Uhr.

Stadt­ar­chi­var Rai­ner Kest­ler zeigt und erläu­tert Film­do­ku­men­te aus dem Jah­re 1957. Der Klo­ster­ver­ein St. Anton e.V. lädt ganz herz­lich zu dem Vor­trag ein. Der Zugang ist von der Drei­kir­chen­stra­ße aus über den Innen­hof (ehe­ma­li­ger Klo­ster­gar­ten).

Schreibe einen Kommentar