Vortrag „Forchheim – eine gastliche Stadt“

Am Montag, 5. November findet in den Räumen des Klostervereins St. Anton, Klosterstraße 12 in Forchheim, aus der Reihe „Gott und die Welt“ der Vortrag „Forchheim – eine gastliche Stadt“ statt. Der Beginn ist um 19:30 Uhr.

Stadtarchivar Rainer Kestler zeigt und erläutert Filmdokumente aus dem Jahre 1957. Der Klosterverein St. Anton e.V. lädt ganz herzlich zu dem Vortrag ein. Der Zugang ist von der Dreikirchenstraße aus über den Innenhof (ehemaliger Klostergarten).

Schreibe einen Kommentar