„Biografische Schreibwerkstatt 50+“ in der Bayreuther Bürgerbegegnungsstätte

Unter poesiepädagogischer Anleitung Tauchgänge in die eigene Erinnerung unternehmen, über Erlebtes schreiben, vom Leben erzählen und biografische Schätze miteinander teilen – darum geht es in dem Workshop „Biografische Schreibwerkstatt 50+“, zu dem die städtische Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 1-3, am Donnerstag, 11. Oktober, um 17.30 Uhr, einlädt.

Schreibe einen Kommentar