Bamberger SPD-Fraktion lässt Jahnwiese als möglichen Plärrerstandort prüfen

Die SPD Stadtratsfraktion bringt die Jahnwiese als möglichen Alternativstandort für den Plärrer ins Gespräch und beantragt eine Prüfung bei der Stadt Bamberg.

„Ob AOK-Familientage, Frühlingsfest, Zirkusaufenthalte – die Jahnwiese leistet seit Jahren gute Dienste für vielfältige und beliebte Veranstaltungen“, betont Heinz Kuntke, SPD Stadtrat. Deshalb wendet sich die SPD Stadtratsfraktion in einem Antrag an die Stadt Bamberg und bittet darum, diesen als alternativen Standort für den Plärrer zu überprüfen. „Wir würden uns freuen, wenn es in Zukunft wieder einen Plärrer in Bamberg geben wird“, kommentiert Karin Gottschall, SPD Stadträtin, die bisher erfolglose Suche nach einem Standort. Vielleicht kann es auf der Jahnwiese eine Zukunft für das beliebte Volksfest geben.

Schreibe einen Kommentar