Bilderbuchkino mit den „sechs Langbärten“ in Bayreuth

Am Freitag, 28. September, um 15 Uhr, wird für Kinder ab fünf Jahren in der Black Box des RW21 in der Veranstaltungsreihe Bilderbuchkino das Bilderbuch „Sechs Langbärte“ vorgestellt. Die Bewohner einer kleinen Stadt sind in Aufruhr: dem Bäcker fährt der Schreck in die Glieder, die Metzgersfrau fällt ihn Ohnmacht, sogar die mutige Buchhändlerin geht in Deckung. Wer sind denn die sechs Männer mit den langen, zotteligen Bärten? Was führen sie bloß im Schilde? „Sechs Langbärte“ ist ein aufrichtiges und lustiges Bilderbuch über Vorurteile und richtige Freunde. Die Veranstaltung findet im Rahmen der interkulturellen Wochen statt, der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar