VW-Bus in Bam­berg entwendet

BAM­BERG. Einen in der Hüt­ten­feld­stra­ße abge­stell­ten, blau­en Volks­wa­gen T4 mit den Kenn­zei­chen „BA-ZX 86“ ent­wen­de­ten bis­lang unbe­kann­te Die­be zwi­schen Mon­tag und Diens­tag. Die Ermitt­ler der Kri­po Bam­berg bit­ten um Mit­hil­fe der Bevölkerung.

Die Eigen­tü­me­rin hat­te den sech­zehn Jah­re alten VW-Bus vom Typ „Cali­for­nia“ mit Cam­ping­aus­stat­tung am Mon­tag­nach­mit­tag, gegen 15 Uhr, in der Hüt­ten­feld­stra­ße geparkt. Am Diens­tag­mit­tag muss­te sie fest­stel­len, dass Unbe­kann­te das Fahr­zeug gestoh­len hat­ten. Der Cam­ping-Bus ist mit Hub­dach und Anhän­ger­kupp­lung ausgestattet.

Die Kri­mi­nal­po­li­zei in Bam­berg hat die Ermitt­lun­gen über­nom­men und bit­tet unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491 um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar