Das neue „Beruf aktuell“ das Lexikon für Jugendliche – ab jetzt kostenlos im BiZ

Gerade erschienen ist das neue „Beruf aktuell“ der Bundesagentur für Arbeit. Auf 550 Seiten informiert es über 500 Ausbildungsberufe von A, wie Altenpflegehelfer bis Z, wie Zweiradmechatroniker. Es ist im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Bamberg sowie im BiZ in Coburg oder bei der Berufsberatung kostenlos erhältlich. Die Schulen bekommen „Beruf aktuell“ in den nächsten Wochen geliefert.

Übersichtlich werden die einzelnen Berufe dargestellt. Das Tätigkeitsfeld wird ebenso beschrieben wie die Karrierechancen. Wichtige Informationen zur Ausbildung, wie z. B. Dauer, Lehrinhalte, Anforderungen und Ausbildungsvergütungen sind außerdem enthalten. „Beruf aktuell“ bietet allen Schülern, die eine Ausbildung beginnen wollen, die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren.