Bus­um­lei­tung in Buckenhofen

In der Zeit vom 30.07. bis 03.08.2018 erfolgt eine abschnitts­wei­se Voll­sper­rung der Bucken­ho­fe­ner Stra­ße in Forchheim.

Dies hat Aus­wir­kun­gen auf die Bus­li­ni­en 263 und 265. Voll­stän­dig ent­fällt die Hal­te­stel­le „Am Berg“, auf der Linie 265 ent­fällt zusätz­lich die Hal­te­stel­le „Lin­den­weg“. Die Hal­te­stel­len „Pautz­fel­der Str.“ und „Jäger­steig“ wer­den mit einem Shut­tle­bus bedient. Fahr­gä­ste bei­der Lini­en, die an den Hal­te­stel­len „Pautz­fel­der Str.“ und „Jäger­steig“ ein- oder aus­stei­gen möch­ten, nut­zen den Shut­tle­bus mit Umstieg an der Hal­te­stel­le „Frie­dens­str.“.

Alle Bus­se der Lini­en 263 und 265 ver­keh­ren stadt­aus­wärts über die Frie­dens­stra­ße mit allen dort befind­li­chen Hal­te­stel­len. Fahr­gä­ste der Linie 263, die an den Hal­te­stel­len „Feu­er­wehr­haus“ und „St.-Joseph-Str.“ aus­stei­gen möch­ten, blei­ben im Bus sit­zen und stei­gen auf der Fahrt über die Bucken­ho­fe­ner Stra­ße stadt­ein­wärts aus.

Schreibe einen Kommentar