Kon­zert­le­sung mit Bil­dern von Cas­par David Fried­rich in Bayreuth

„Der Mönch am Meer“ und sei­ne Nachtgedanken

Unter dem Titel „Nacht­ge­dan­ken zu DER MÖNCH AM MEER “ fin­det am Diens­tag, 24. Juli, und am Sams­tag, 28. Juli, jeweils um 20.30 Uhr in der Ordens­kir­che Bay­reuth St. Geor­gen eine stim­mungs­vol­le Kon­zert­le­sung über den Maler Cas­par David Fried­rich mit Musik aus Micha­el Lip­perts Ora­to­ri­um „Der Mönch am Meer“ statt. Aus­füh­ren­de sind der Bay­reu­ther Kom­po­nist und Kir­chen­mu­si­ker Micha­el Lip­pert (Kla­vier, Tex­te und Kon­zep­ti­on) und der Bass­ba­ri­ton Micha­el Wol­frum; der Abend wird ver­an­stal­tet von der Kir­chen­ge­mein­de St. Geor­gen und dem Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk. Bil­der von Cas­par David Fried­rich sowie Musik und Tex­te füh­ren in die­ser Kon­zert­le­sung hin­aus ins Wei­te, zum „Mönch am Meer“ und in die auf­ge­wühl­ten See- und See­len­land­schaf­ten von Richard Wag­ners „Tri­stan und Isol­de“, in die ver­lo­re­ne Hoff­nung des Eis­meers, zum „Kreuz im Gebir­ge“ und zum auf­ge­hen­den „Mor­gen­glanz der Ewig­keit“ auf dem zeit­gleich mit dem Gemäl­de „Der Mönch am Meer“ ent­stan­de­nen Bild „Mor­gen im Rie­sen­ge­bir­ge.“ Der Ein­tritt zu der Kon­zert­le­sung beträgt 8.- Euro, für Schü­ler und Stu­den­ten ermä­ssigt 5.- Euro; Kar­ten sind an der Abend­kas­se erhältlich.

Schreibe einen Kommentar