Sommer- und Tanzevent UNIKAT im Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth

Blühende Pflanzenwelten, tropische Temperaturen, ausgelassene Stimmung und chillige Beats, das klingt nach einem Sommerabend, den man nicht verpassen sollte! Am Samstag, 21. Juli 2018 findet im Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth zum zweiten Mal das Sommer-und Tanzevent UNIKAT statt. Unter dem Motto ‚Tropisch.Musikalisch.Kulinarisch‘ laden Universitätspräsident Prof. Dr. Stefan Leible und der Universitätsverein Bayreuth e.V. die Bürger aus Stadt und Region sowie Beschäftigte und Studierende herzlich ein.

Tropisch. Der Ökologisch-Botanische Garten (ÖBG) ist die perfekte Location für einen entspannten, lauen Sommerabend. Neben dem tropischen Feeling laden Führungen dazu ein, in die vielfältige Pflanzenwelt des ÖBG einzutauchen. Übrigens: Um für den Abend richtig gekleidet zu sein, reichen Sommerkleid oder ein leichter Anzug – High Heels und Anzugschuhe können zu Hause bleiben!

Musikalisch. Viele Talente, darunter auch Studierende, Beschäftigte und Alumni der Universität, werden zeigen, was in ihnen steckt. In acht Areas verteilt auf die Gewächshäuser und den Außenbereich des Ökologisch-Botanischen Gartens gibt es musikalische und kreative Darbietungen, auch ein sportliches Programm wird präsentiert. Die Musik reicht von leichten Sommerklängen von ‚Klangmadame‘ über fetzige Tanzmusik von ‚Little Difference‘ bis zu den chilligen DJ-Beats von Andi Bleistein. Mit Jazz-, Soul- und Dance-Melodien lädt die ‚Matthias-Witt-Band‘ im Mediterranhaus zum Tanzen ein und bringt zu späterer Stunde mit CJ von ‚CJ and the Sunshine Gang’ die Wände des Gewächshauses zum Wackeln.

Kulinarisch. Das UNIKAT hat auch in diesem Jahr für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wie wäre es mit sommerlicher veganer Küche, einem mexikanischen Taco auf die Hand oder einem fruchtigen Cocktail? Oder darf es doch lieber eine Portion Kaiserschmarren mit Frozen Yoghurt, ein Cappuccino oder ein fränkischer Wein sein? Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

Organisiert wird das UNIKAT im Rahmen eines Projektseminars des Bayreuther Lehrstuhls Sportwissenschaft II – Sport Governance und Eventmanagement unter der Leitung von Prof. Dr. Markus Kurscheidt in Zusammenarbeit mit Angela Danner von der Stabsabteilung Presse, Marketing und Kommunikation der Universität. „Es ist beeindruckend, wie leidenschaftlich und professionell die Studierenden aus dem Projektteam das Sommer- und Tanzevent vorbereiten“, betont Prof. Dr. Markus Kurscheidt. „Die Herausforderung ist dabei besonders komplex, weil Studierende aus verschiedenen Studiengängen zusammenarbeiten und die Aufgaben mit zahlreichen Abteilungen der Universität abstimmen. Die Vorfreude auf das stimmungsvolle Sommerfest steigt im Team jedoch von Tag zu Tag“, sagt der Bayreuther Wissenschaftler. „Wir sind stolz, das UNIKAT erneut auszurichten und wollen das Event langfristig etablieren. Für die Unterstützung auf diesem Weg sind wir unseren Sponsoren sehr dankbar“, ergänzt Angela Danner.

Infos

Sommer- und Tanzevent UNIKAT- Tropisch. Musikalisch. Kulinarisch.

  • Ort: Ökologisch-Botanischer Garten (ÖBG) der Universität Bayreuth
  • Datum/Zeit: Samstag, 21. Juli 2018, 17.00 bis ca. 01.00 Uhr
  • Tickets: online unter unter www.unikat.uni-bayreuth.de, offline im Café Tortenschmiede in der Ludwigstr. 10, an der Theaterkasse Bayreuth in der Opernstraße 22 und bei Getränke Heussinger am Lehengraben 20 in Bindlach.
  • Preise: Vollzahler erhalten das Ticket im VVK für 22€ und ermäßigt kostet der Eintritt 10€.
  • Links: www.unikat.uni-bayreuth.de