KJR Forch­heim fährt ins Legoland

Der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim ver­an­stal­tet am Mitt­woch, den 08.08.2018 sei­ne jähr­li­che Fahrt ins Lego­land nach Günz­burg. Hier­für sind noch Plät­ze frei. Die Tages­fahrt ist für die gan­ze Fami­lie geeig­net, einen auf­re­gen­den Tag in der Lego-Welt zu erle­ben. Alle teil­neh­men­den Kin­der und Jugend­li­chen müs­sen in Beglei­tung eines zustän­di­gen Erwach­se­nen mit­fah­ren. Der Kreis­ju­gend­ring über­nimmt kei­ne Betreu­ung vor Ort.

Gestar­tet wird ab ca. 6.30 Uhr an den Hal­te­stel­len in Forch­heim, Eber­mann­stadt, Hal­lern­dorf sowie Pox­dorf und endet um ca. 22.00 Uhr wie­der dort. Die Kosten betra­gen 35,00 € pro Per­son bzw. 30,00 € bei Vor­zei­gen eines FAMI­LI­EN­pas­ses. Dar­in sind Hin- und Rück­fahrt in einem Rei­se­bus sowie der Ein­tritt ins Lego­land enthalten.

Um schrift­li­che Anmel­dung an den KJR Forch­heim (Löschwöhr­d­str. 5) bis zum 23.07.2018 bzw. auf der Home­page wird gebe­ten. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter 09191/7388–0 oder www​.kjr​-forch​heim​.de

Schreibe einen Kommentar