Verkehrsregelungen rund ums Klassik Open Air in Bayreuth

Am Freitag, 22. Juni, von 20 bis 22 Uhr, und am Samstag, 23. Juni, von 17 bis 19 Uhr, findet das Sparda-Bank Klassik Open Air auf dem Stadtparkett in der Innenstadt statt. Dazu wird die Fußgängerzone Maximilianstraße ab Freitag, 22. Juni, um 10.30 Uhr, zwischen Hohenzollernring und Kirchgasse gesperrt. Die Zufahrt zu den Privatstellplätzen in der Frauengasse bleibt frei. Das Radfahren im Veranstaltungsgelände ist verboten. Der Lieferverkehr ist am Freitag und Samstag bis jeweils 10.30 Uhr gewährleistet. Ab 17.30 Uhr müssen die Ladezonen am Rand der Fußgängerzone genutzt werden. Der Taxistand in der Schulstraße wird an beiden Tagen temporär etwa drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn auf Höhe der Spitalkirche verlegt. Das Straßenverkehrsamt bittet darum, die entsprechenden Hinweise vor Ort zu beachten.

Schreibe einen Kommentar