Ver­kehrs­re­ge­lun­gen rund ums Klas­sik Open Air in Bayreuth

Am Frei­tag, 22. Juni, von 20 bis 22 Uhr, und am Sams­tag, 23. Juni, von 17 bis 19 Uhr, fin­det das Spar­da-Bank Klas­sik Open Air auf dem Stadt­par­kett in der Innen­stadt statt. Dazu wird die Fuß­gän­ger­zo­ne Maxi­mi­li­an­stra­ße ab Frei­tag, 22. Juni, um 10.30 Uhr, zwi­schen Hohen­zol­lern­ring und Kirch­gas­se gesperrt. Die Zufahrt zu den Pri­vat­stell­plät­zen in der Frau­en­gas­se bleibt frei. Das Rad­fah­ren im Ver­an­stal­tungs­ge­län­de ist ver­bo­ten. Der Lie­fer­ver­kehr ist am Frei­tag und Sams­tag bis jeweils 10.30 Uhr gewähr­lei­stet. Ab 17.30 Uhr müs­sen die Lade­zo­nen am Rand der Fuß­gän­ger­zo­ne genutzt wer­den. Der Taxi­stand in der Schul­stra­ße wird an bei­den Tagen tem­po­rär etwa drei Stun­den vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn auf Höhe der Spi­tal­kir­che ver­legt. Das Stra­ßen­ver­kehrs­amt bit­tet dar­um, die ent­spre­chen­den Hin­wei­se vor Ort zu beachten.

Schreibe einen Kommentar