Vortrag „Wein – Geschenk des Himmels und der Erde“ in der Forchheimer Klosterkirche

Am Montag, 30. April findet in den Räumen des Klostervereins St. Anton, Klosterstraße 12 in Forchheim, aus der Reihe „Gott und die Welt“ der Vortrag „Wein – Geschenk des Himmels und der Erde“ statt. Der Beginn ist um 19:30 Uhr.

Referentin Rita Saam referiert beim Genussabend für Körper und Seele über die Bedeutung des Weines im Alten und Neuen Testament sowie für uns Menschen. Anschließend findet eine Weinprobe des Winzerhofes Kieselsmühle aus Dettelbach und dem Besuch der Weinprinzessin statt.

Für die Weinprobe ist eine Anmeldung erforderlich möglichst bis 28. April unter

Der Unkostenbeitrag für die Weinprobe beträgt 10 Euro, der Vortrag ist kostenfrei.

Auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

Der Klosterverein St. Anton e.V. lädt ganz herzlich zu dem Vortrag ein. Der Zugang ist von der Dreikirchenstraße aus über den Innenhof (ehemaliger Klostergarten), St. Anton, Klosterstraße 12 in Forchheim

Schreibe einen Kommentar