Landkreis Bayreuth ehrt Sportler

„Bei der Sportlerehrung, die wiederum im Foyer unseres Land­ratsamtes stattfindet, ehren wir unsere besten Sportler aus dem Land­kreis”, so der Bayreuther Landrat Hermann Hübner. Eine Vielzahl von Gästen hat ihre Teilnahme für den 13. April 2018, 18.00 Uhr zugesagt, um bei der Ehrung von 173 Sportlern und 19 Funktio­nären dabei zu sein.

Die Ehrung der verdienten Persönlichkeiten und erfolgreichen Sportler werden Landrat Hübner und der neue Kreisvorsitzende des Bayerischen Landessportverbandes Dr. Christopher Huth vornehmen.

Neben einer Einlage der Bindlacher Ringer, die in die Bundesliga aufgestiegen sind, wird der 16-fache Paralympics-Champion und Weltmeister Gerd Schönfelder von den erst kürzlich zu Ende gegangenen Paralympischen Winterspielen in Pyeongchang, bei denen er als ARD-Experte vor Ort war, berichten.

Schreibe einen Kommentar