Vogelstimmenwanderung des Bund Naturschutz Bayern zu den Örtelbergweihern bei Forchheim

Mit dem Fortschreiten des Jahres ist es wieder zu hören, das vielstimmige Konzert der Vogelstimmen. Doch welche Stimme gehört zu welchem Solisten? Der Bund Naturschutz, Ortsgruppe Forchheim, lädt am Samstag, den 14.4.2018, zu einer Vogelstimmenwanderung ein. Der Ornithologe Herbert Lüttich führt für ca. 2 Stunden durch die Landschaft rund um die Örtelberg-Weiher bei Forchheim.

Treffpunkt für alle Interessierte ist um 17:00h der Waldparkplatz an den Örtelbergweihern (Untere Kellerstraße, Richtung Bammersdorf). Bitte entsprechende Kleidung (keine roten Anoraks) und Fernglas mitbringen! Bei Starkregen fällt die Veranstaltung aus!

Kontakt: Herbert Lüttich, 09191-735237.

Schreibe einen Kommentar