“Inter­kul­tu­rel­le Eltern­ar­beit” in Bay­reuth

Inte­gra­ti­ons­bei­rat stellt am 13. April neu­es Pro­jekt vor – Ideen und Anre­gun­gen sind erwünscht

Die Arbeits­grup­pe „Spra­che und Bil­dung“ des Inte­gra­ti­ons­bei­ra­tes stellt die Wei­chen für ein umfas­sen­des Kon­zept zur inter­kul­tu­rel­len Eltern­ar­beit. Dabei ist eine zen­tra­le Bera­tungs- und Koor­di­nie­rungs­stel­le für Eltern, Schu­len und Mul­ti­pli­ka­to­ren glei­cher­ma­ßen vor­ge­se­hen. Am 13. April stellt der Inte­gra­ti­ons­bei­rat das Pro­jekt Mul­ti­pli­ka­to­ren und Schul­lei­tern näher vor und gemein­sam sol­len Mög­lich­kei­ten zur Zusam­men­ar­beit eru­iert wer­den.

Haupt­zie­le der inter­kul­tu­rel­len Eltern­ar­beit sind die Ver­bes­se­rung und För­de­rung der Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Eltern und päd­ago­gi­schem Fach­per­so­nal bei Bedarf mit Unter­stüt­zung durch Sprach- und Kul­tur­mitt­ler, die Bera­tung der Eltern zu vor­han­de­nen För­der­mög­lich­kei­ten und opti­ma­ler Beglei­tung der Schul­lauf­bahn ihrer Kin­der (zum Bei­spiel außer­schu­li­sche Haus­auf­ga­ben­hil­fe, Sprach­för­de­rung, Sti­pen­dien­be­ra­tung), die Auf­klä­rung und Infor­ma­tio­nen zum baye­ri­schen Schul­sy­stem, die Bera­tung der Schu­len und des päd­ago­gi­schen Fach­per­so­nals zu inter­kul­tu­rel­len The­men sowie inter­kul­tu­rel­le Netz­werk­ar­beit.

Der Inte­gra­ti­ons­bei­rat hat sich durch eine aktu­el­le Umfra­ge bei den Schu­len in Stadt und Land­kreis davon über­zeugt, dass es einen gro­ßen Bedarf zur inter­kul­tu­rel­len Eltern­ar­beit in Bay­reuth gibt. Gemein­sam mit dem Bil­dungs­bü­ro der Stadt Bay­reuth arbei­tet die Arbeits­grup­pe „Spra­che und Bil­dung“ dar­an, die­se Ange­bots­lücke zu schlie­ßen und somit eine erfolg­rei­che Inte­gra­ti­on der Kin­der in der Bay­reu­ther Bil­dungs­land­schaft zu gewähr­lei­sten.

Für Rück­fra­gen und Anre­gun­gen ste­hen fol­gen­de Ansprech­part­ne­rin­nen zur Ver­fü­gung: Filiz Durak, Inte­gra­ti­ons­bei­rat, Arbeits­grup­pe „Spra­che und Bil­dung“, E‑Mail: Filiz.​Durak@​gmx.​de, und Cor­ne­lia Göh­ring, Bil­dungs­bü­ro Stadt Bay­reuth, E‑Mail: Cornelia.​Goehring@​stadt.​bayreuth.​de.

Schreibe einen Kommentar