„Müller…nicht Shake­speare!“ in Strullendorf

Michl Mül­ler geht mit sei­nem neu­en Pro­gramm „Müller…nicht Shake­speare!“ ab Okto­ber 2017 auf Tour – am 9.11.2018 in der Hauptsmoorhalle

Michl Müller

Michl Mül­ler

Scharf­sin­nig nimmt Michl Aktu­el­les aus Poli­tik oder Gesell­schaft aufs Korn, dabei ist der Humor des frän­ki­schen Kaba­ret­ti­sten gewohnt lebens­nah und authen­tisch. Der selbst­er­nann­te „Dreggs­agg“ (Frän­kisch für „Schelm“) aus Bad Kis­sin­gen spricht alles an, für ihn gibt es kei­ne Tabus.

Michls Kaba­rett­pro­gramm ist packend und mit­rei­ßend bei sei­ner Rei­se durch den all­täg­li­chen Wahn­sinn unse­rer Zeit. Mit sei­nem frän­ki­schen Dia­lekt und sei­nem spitz­bü­bi­schen Charme hat er dabei das Publi­kum schnell auf sei­ner Seite.

Nach einem Abend mit dem ener­gie­ge­la­de­nen Michl Mül­ler möch­te man ihm am lieb­sten mit Shake­speares Wor­ten zuru­fen „Gut gebrüllt Löwe“!

„Müller…nicht Shake­speare!“

Kaba­rett­abend am Frei­tag, 9.11.2018 um 20 Uhr

  • Haupt­s­moor­hal­le in Strullendorf
  • Ver­an­stal­ter: För­der­ver­ein FC Strullendorf
  • Ein­lass: 19 Uhr
  • Ende 23 Uhr

Kar­ten ab sofort beim

  • BVD in Bam­berg, Lan­ge Stra­ße 39/41, Tel. 0951–980 8220
  • Apo­the­ke in Strul­len­dorf, Forch­hei­mer Stra­ße 47. Tel. 09543–82 00 00
  • Hsm.HM-Halle Rudi Schind­ler, Strul­len­dorf, Haupt­s­moor­stra­ße 4, Han­dy 0170–788 11 22
  • Fran­ken­apo­the­ke, Kirch­platz 9, 96114 Hirschaid, Tel. 09543–279
  • Buch­hand­lung Streit in Forch­heim, Am Rat­haus, Satt­ler­tor­stra­ße 5, Tel. 09191–2408

Schreibe einen Kommentar