Tou­ris­mus­zen­tra­le Frän­ki­sche Schweiz setzt wei­ter­hin stark auf digi­ta­le Medi­en

Mit­ar­bei­ter Mat­thi­as Hell­dör­fer schließt erfolg­reich Wei­ter­bil­dung zum Online-Mar­ke­ting Mana­ger (IHK) ab

Matthias Helldörfer

Mat­thi­as Hell­dör­fer

Der näch­ste Urlaub beginnt heut­zu­ta­ge meist im Inter­net. Dort ist die Tou­ris­mus­re­gi­on Frän­ki­sche Schweiz der­zeit sehr gut auf­ge­stellt. Mit über 1 Mio. Inter­net­be­su­cher pro Jahr zählt die Home­page der Urlaubs­re­gi­on zu einer der erfolg­reich­sten tou­ri­sti­schen Inter­net­sei­ten in ganz Fran­ken. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, hat Mat­thi­as Hell­dör­fer das Fern­stu­di­um zum Online-Mar­ke­ting Mana­ger (IHK) absol­viert – finan­zi­ell unter­stützt von der Tou­ris­mus­zen­tra­le.

„Die Frän­ki­sche Schweiz ist nach wie vor bei Tou­ri­sten sehr beliebt – sei es bei Tages­rei­sen, Kurz­rei­sen oder län­ge­ren Auf­ent­hal­ten. Doch hat sich das Rei­se­ver­hal­ten der Gäste stark ver­än­dert“ so die Lei­te­rin der Tou­ris­mus­zen­tra­le San­dra Schnei­der. „da es den klas­si­schen Stamm­gast immer weni­ger gibt, kämpft heut­zu­ta­ge jede Urlaubs­re­gi­on um neue Gäste. Umso wich­ti­ger ist eine star­ke media­le Wahr­neh­mung zu haben, um mög­lichst vie­le Urlau­ber auf die Frän­ki­sche Schweiz auf­merk­sam zu machen.“

Über Jah­re hin­weg zähl­ten Urlaubs­ka­ta­lo­ge und Bro­schü­ren zu den wich­tig­sten Wer­be­trä­gern im Tou­ris­mus. Der flä­chen­decken­de Ein­zug des Inter­nets mit zuletzt vor allem Smart­pho­nes und Tablets haben dazu bei­getra­gen, dass mitt­ler­wei­le das Inter­net das reich­wei­ten-stärk­ste Instru­ment der Tou­ris­mus­zen­tra­le Frän­ki­sche Schweiz ist. Gegen die gro­ße Anzahl an Mit­be­wer­bern dort, gilt es sich nun dau­er­haft durch­zu­set­zen.

Des­halb hat der Inter­net­be­auf­tra­ge, Mat­thi­as Hell­dör­fer, das ein­jäh­ri­ge Fern­stu­di­um zum Online-Mar­ke­ting Mana­ger (IHK) absol­viert und im Febru­ar 2018 mit sehr gutem Erfolg abge­schlos­sen. Unter den Stu­di­en­in­hal­ten, wie bei­spiels­wei­se OnPage/​OffPage Opti­mie­rung, Recher­che/Ana­ly­se-Tools, Mobi­le Mar­ke­ting oder Social Media Mar­ke­ting kann sich der Laie zwar nur wenig vor­stel­len, jedoch haben sie alle zum Ziel, dass die Sei­ten der Frän­ki­schen Schweiz im Inter­net bes­ser gefun­den wer­den und am Puls der Zeit blei­ben. Und davon pro­fi­tiert nicht nur die Tou­ris­mus­zen­tra­le, son­dern in erster Linie die Tou­ris­mus­an­bie­ter und Orte, die sich auf der Sei­te der Regi­on www​.fra​en​ki​sche​-schweiz​.com prä­sen­tie­ren.

Schreibe einen Kommentar