“Stricken für Neu­ge­bo­re­ne” in Bam­berg

Aktion "Bamberg strickt für Neugeborene"
Aktion "Bamberg strickt für Neugeborene"

Akti­on der Fami­li­en­re­gi­on Bam­berg setzt Zei­chen für den Zusam­men­halt der Genera­tio­nen

Stricken ist ein schö­nes und sinn­stif­ten­des Hob­by. Das war 2017 Grund genug für die Fami­li­en­re­gi­on Bam­berg, die Akti­on „Bam­berg strickt für Neu­ge­bo­re­ne“ ins Leben zu rufen. Damit heißt sie seit­dem die Neu­ge­bo­re­nen der Regi­on herz­lich will­kom­men. Alle Eltern aus Stadt und Land­kreis Bam­berg, die die Geburts­ur­kun­de für ihr Kind im Stan­des­amt abho­len, erhal­ten ein Star­ter­pa­ket, das als beson­de­re Will­kom­mens­ge­ste auch Söck­chen oder Baby­schu­he ent­hält, die von Ehren­amt­li­chen in der Regi­on selbst gestrickt oder gehä­kelt wur­den. Im Rah­men eines Dan­ke­schön-Cafés tra­fen sich die Hand­ar­bei­te­rin­nen und ‑arbei­ter am ver­gan­ge­nen Mitt­woch im Land­rats­amt Bam­berg.

Das Orga­ni­sa­ti­ons­team hin­ter der Akti­on besteht aus Ulri­ke Diehl von KoKi-Netz­werk frü­he Kind­heit / Fami­li­en­bil­dung im Land­rats­amt, Gise­la Fil­korn, Fami­li­en­be­auf­trag­te der Stadt Bam­berg, und Micha­el Schmitt, stell­ver­tre­ten­der Lei­ter des Bam­ber­ger Frei­wil­li­gen­zen­trums Cari­Thek. „Das Schö­ne an der Akti­on ist, dass ganz ver­schie­de­ne Men­schen aus allen Genera­tio­nen sich an der Akti­on betei­li­gen kön­nen und so den Aller­jüng­sten den Start ins Leben erwär­men“, freu­en sich die drei. Ganz begei­stert von den schö­nen und völ­lig unter­schied­li­chen Ergeb­nis­sen, dank­ten die Ver­ant­wort­li­chen den Anwe­sen­den für ihren Ein­satz und für ihre Bereit­schaft, ihr Hob­by in den Dienst der Aller­klein­sten zu stel­len.

Nach­dem in Bam­berg erfreu­li­cher­wei­se immer mehr Kin­der gebo­ren wer­den, sucht das Orga­ni­sa­ti­ons­team noch vie­le wei­te­re begei­ster­te Stricker und Stricke­rin­nen, die sich an der Akti­on betei­li­gen. Alle Infor­ma­tio­nen zur Akti­on sind nach­zu­le­sen auf der Inter­net­platt­form der Fami­li­en­re­gi­on Bam­berg http://​fami​li​en​por​tal​-bam​berg​.de/​p​r​o​j​e​k​t​e​/​b​a​m​b​e​r​g​-​s​t​r​i​c​k​t​-​f​u​e​r​-​n​e​u​g​e​b​o​r​e​ne/

Wer kann mit­ma­chen?

Jede/​r der ger­ne strickt oder häkelt. Egal ob Frau oder Mann, ob jung oder alt, ob Ein­zel­per­son oder Grup­pen, Senio­ren­krei­se, Bastel­run­den – alle Hän­de sind herz­lich will­kom­men.

Wie sol­len die Baby­söck­chen oder –schu­he aus­se­hen?
Der Phan­ta­sie sind kei­ne Gren­zen gesetzt. Auf Wunsch las­sen wir Ihnen eine Strick­an­lei­tung zukom­men.

An wen kön­nen Sie sich wen­den, wenn Sie bei der Akti­on mit­ma­chen möch­ten oder wenn Sie noch Fra­gen haben?

Schreibe einen Kommentar