Wil­helm-Busch-Abend bei „Kul­tur unterm Dach“ in Kulm­bach

Wolfgang Krebs, Tanja Schaller und Thomas Schimmel. Foto: Lena Straßer
Wolfgang Krebs, Tanja Schaller und Thomas Schimmel. Foto: Lena Straßer

Humo­ri­sti­sche Gedich­te musi­ka­lisch ein­ge­rahmt

Wer kennt sie nicht sei­ne Gedich­te über „Max und Moritz“, „Die from­me Hele­ne“ oder „Fips, der Affe“. Vie­le sei­ner Geschich­ten wur­den sogar ver­filmt
Das lite­ra­risch-musi­ka­li­sche Trio des Schloss­thea­ter Thur­nau wid­met sich einem der gro­ßen deut­schen Lyri­ker und Humo­ri­sten: Wil­helm Busch. Er war einer der ein­fluss­reich­sten Dich­ter und Zeich­ner Deutsch­lands und galt zu Leb­zei­ten als ein „Klas­si­ker des deut­schen Humors“, der mit sei­nen sati­ri­schen Gedich­ten und Bil­der­ge­schich­ten eine gro­ße Volks­tüm­lich­keit erreich­te. Sei­ne Sati­ren ver­spot­ten häu­fig Eigen­schaf­ten ein­zel­ner Typen oder Gesell­schafts­grup­pen. So greift er in sei­nen Gedich­ten immer wie­der die Selbst­zu­frie­den­heit und zwei­fel­haf­te Moral­auf­fas­sung des Spieß­bür­gers und die Fröm­me­lei bür­ger­li­cher und geist­li­cher Per­so­nen an.

Ein hei­te­rer und besinn­li­cher Abend, musi­ka­lisch ein­ge­rahmt, zum Schmun­zeln und Inne­hal­ten, vol­ler Fan­ta­sie, Witz und Weis­hei­ten. Für alle Wil­helm Busch Fans und sol­che, die es wer­den wol­len…

Mit Tan­ja Schal­ler, Wolf­gang Krebs und Tho­mas Schim­mel, ein Gast­spiel des Schloss­thea­ter Thur­nau.

Tickets gibt es an der Kas­se im Baye­ri­schen Braue­rei­mu­se­um und in der Vor­ver­kaufs­stel­le der Baye­ri­schen Rund­schau im Kres­sen­stein in Kulm­bach.

  • Datum: Sonn­tag 25.02.2018
  • Beginn: 17:00 Uhr
  • Dau­er: ca. 2,5 Stun­den
  • Ort: Kul­tur unterm Dach, 4. Stock­Ticket­prei­se: VVK: 16,00 € AK: 18,00 €

Schreibe einen Kommentar