Ter­min­an­kün­di­gun­gen des Bezirks Ober­fran­ken für Janu­ar 2018

Bad Ste­ben

Abschluss­kon­zert des Mei­ster­kur­ses für Gesang

  • Don­ners­tag, 11.1.2018
  • 19:00 Uhr
  • Gro­ßer Kur­haus­saal Bad Ste­ben, Bad­stra­ße 30, 95138 Bad Steben

Die Teil­neh­mer des Mei­ster­kur­ses für Gesang bei Prof. Char­lot­te Leh­mann und GMD Chri­sti­an Fröh­lich geben ein Abschluss­kon­zert im Kur­haus. Auf­grund der aktu­el­len Umbau­ar­bei­ten in Haus Mar­teau fin­det das Kon­zert nicht wie gewohnt in der Künst­ler­vil­la in Lich­ten­berg statt, son­dern im reprä­sen­ta­ti­ven Gro­ßen Kur­haus­saal in Bad Steben.

Der Ein­tritt beträgt 9 Euro an der Abend­kas­se (8 Euro mit Gästekarte).
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.haus​-mar​teau​.de

Abschluss­kon­zert des Mei­ster­kur­ses für Klavier

  • Sonn­tag, 21.1.2018
  • 19:00 Uhr
  • Katho­li­scher Pfarr­saal, Bad­stra­ße 21, 95138 Bad Steben

Die Teil­neh­mer des Mei­ster­kur­ses für Kla­vier bei Prof. Gilead Mis­ho­ry geben ein Abschluss­kon­zert im Kur­haus. Auf­grund der aktu­el­len Umbau­ar­bei­ten in Haus Mar­teau fin­det das Kon­zert nicht wie gewohnt in der Künst­ler­vil­la in Lich­ten­berg statt, son­dern im Katho­li­schen Pfarr­saal in Bad Ste­ben. Der Ein­tritt beträgt 9 Euro an der Abend­kas­se (8 Euro mit Gäste­kar­te). Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.haus​-mar​teau​.de

Bay­reuth

TFZ aktu­ell – Land­Schafft­Ener­gie „Emis­si­ons­ar­me Holz­ver­bren­nung – Neu­es aus der For­schung für die Praxis“

  • Don­ners­tag, 11.1.2018
  • 9.30–15.30
  • Land­wirt­schaft­li­che Lehr­an­stal­ten des Bezirks Oberfranken

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 25 Euro, inclu­si­ve Geträn­ken und Mit­tag­essen. Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.bezirk​-ober​fran​ken​.de/​l​a​n​d​w​i​r​t​s​c​h​aft oder tele­fo­nisch unter 0921 7846–1700.

Acht­sam­keit bei Depres­sio­nen (MBCT)

  • Mitt­woch, 10.1.2018
  • 19:30 Uhr
  • Evan­ge­li­sches Gemein­de­haus, Klei­ner Saal, Richard-Wag­ner-Str. 24, 95444 Bayreuth

Vor­trag zur For­schung und Pra­xis – eine Ver­an­stal­tung des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­wer­kes in Koope­ra­ti­on mit der Initia­ti­ve „Gemein­sam gegen Depres­si­on“ Bay­reuth. Der Refe­rent, Prof. Dr. Johan­nes Mich­alak, Lehr­stuhl für Kli­ni­sche Psy­cho­lo­gie und Psy­cho­the­ra­pie II, Uni­ver­si­tät Witten/​Herdecke, hat span­nen­de For­schungs­pro­jek­te zum The­ma beglei­tet und dazu publi­ziert. Anhand der For­schungs­er­geb­nis­se und Erfah­run­gen stellt er die Poten­zia­le und Her­aus­for­de­run­gen die­ses Ansat­zes vor.
Ein­tritt frei, Spen­den erwünscht.

Was für ein Stress… Stra­te­gien zum Umgang mit Stress

  • Don­ners­tag, 11.1.2018
  • 19:30 Uhr
  • Semi­nar­raum im Hof, Richard-Wag­ner-Str. 24, 95444 Bayreuth

Ziel des Vor­tra­ges ist es kon­kre­te Tipps und Stra­te­gien vor­zu­stel­len, mit denen es mög­lich ist, Stress effek­ti­ver bewäl­ti­gen zu kön­nen. Refe­rent ist Kai Uff­mann, Dipl.-Psychologe, Bay­reuth. Eine Ver­an­stal­tung des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­wer­ker in Koope­ra­ti­on mit der Initia­ti­ve „Gemein­sam gegen Depres­si­on“ Bayreuth.
Ein­tritt frei, Spen­den erbeten.

Hof

Sprech­tag des Bezirks Ober­fran­ken in Hof

  • Don­ners­tag, 25.1.2018
  • 09.00 – 12.00 Uhr und 12:45 – 16:00 Uhr
  • Land­rats­amt Hof, Schaum­berg­stra­ße 14, Zim­mer 222, 2. Stock

Mei­ne Eltern müs­sen ins Pfle­ge­heim, was zahlt die Pfle­ge­kas­se, was der Bezirk Ober­fran­ken? Mein Kind ist behin­dert, wel­che För­der­mög­lich­kei­ten gibt es, an wen muss ich mich wen­den? Die­se und wei­te­re Fra­gen aus den Berei­chen Hil­fe zur Pfle­ge und Ein­glie­de­rungs­hil­fe kön­nen bei einem Sprech­tag des Bezirks Ober­fran­ken in Lich­ten­fels geklärt wer­den. Pfle­ge­be­dürf­ti­ge und Men­schen mit Behin­de­run­gen sowie deren Ange­hö­ri­ge aus der Stadt und dem Land­kreis Lich­ten­fels haben die Mög­lich­keit, mit einem sach­kun­di­gen Mit­ar­bei­ter des Bezirks ihre per­sön­li­chen Anlie­gen zu bespre­chen. Die Teil­nah­me ist kosten­los. Eine Anmel­dung ist unter 0921 7846–3111 oder sozialverwaltung@​bezirk-​oberfranken.​de möglich.

Schreibe einen Kommentar