Kulturkreis Ebermannstadt: “Wenn der Weihnachtsbaum brennt”

Rainer Streng

Rainer Streng

„Wenn der Weihnachtsbaum brennt …“ , so heißt ein humorvoll, kritisches Weihnachtsprogramm mit Rainer Streng zu dem der Kulturkreis Ebermannstadt einlädt in die Scheune im Wiesentgarten einlädt. Turbulente Geschichten und heitere Katastrophen rund ums Fest, dazu die gerade noch zumutbare Gewürzmischung an Nachdenklichkeit und Tiefsinn bietet das zahme, zornige und ziemlich zündelnde literarische Programm.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung am 13. Dezember um 19 Uhr vom Saxophonquartett “Les Quatre” .

Der Eintritt kostet 8 € an der Abendkasse, die ab 18 Uhr öffnet.