Bürgerdialog der Jungen Liberalen Bayreuth: “Jamaika geplatzt? Warum und was nun?”

Vor fast zwei Wochen sind die Sondierungen über eine mögliche Jamaika-Koalition gescheitert. Für einige war diese Entscheidung überraschend, für andere eher weniger. Doch warum sind diese Verhandlungen gescheitert? Warum hat die FDP diese Verhandlungen beendet? Wie wird es in Zukunft weitergehen. Um diese Fragen zu diskutieren, wollen die Jungen Liberalen Bayreuth einen Bürgerdialog starten. Dieser findet am Samstag, den 02.12 von 11 Uhr bis 15 Uhr am Sternplatz in Bayreuth statt.

„Viele Bürger bemängeln immer wieder, Politiker würden Ihre Entscheidungen nicht erläutern. Es würde über die Köpfe der Bevölkerung hinweg entschieden“, sagt Matthias Sing, Vorsitzender der Jungen Liberalen Bayreuth (FDP Jugendorganisation). „Der Abbruch der Jamaika-Sondierungen ist ein weitreichendes Ereignis. Wir denken, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, sich Zeit zu nehmen und die Entscheidung der FDP zu erörtern. Demokratie lebt davon, dass Menschen nicht nur zur Wahl gehen, sondern auch Entscheidungen debattieren. Dazu wollen wir einladen.“

Schreibe einen Kommentar