Weihnachtsgeschichten von und mit Tanja Kinkel und Paul Maar in Wernsdorf

Tanja Kinkel, Paul Maar und die Capella Antiqua
Tanja Kinkel, Paul Maar und die Capella Antiqua

SCHLOß WERNSDORF – Samstag, 2. Dezember 2017, 18:00 Uhr

Tanja Kinkel und Paul Maar gehören zu den erfolgreichsten und beliebtesten Autoren Deutschlands. Ihre Romane, Geschichten und Gedichte sind Bestseller, die in einer Millionenauflage weltweit verkauft werden. Paul Maar wird in wenigen Tagen 80 Jahre jung. Tanja Kinkel hat aktuell mit dem Roman „Grimms Morde“ einen vielbeachteten Bestseller geschrieben.

Gemeinsam lesen sie am 2. Dezember in Schloß Wernsdorf die Weihnachtsgeschichten und Gedichte vor, die ihnen besonders am Herzen liegen. Zusammen mit den Musikinstrumenten und Klängen der Capella Antiqua Bambergensis entführen sie die Zuhörer auf eine ganz besondere literarisch-musikalische Reise in die Weihnachtszeit. Heiteres, Besinnliches, Nachdenkliches und Überraschendes aus der Feder dieser berühmten Autoren sorgen mit den Melodien aus mehr als 6 Jahrhunderten für eine einzigartige Atmosphäre und laden jung und alt zu diesem ganz besonderen Weihnachtswochenende in das fränkische Kulturschloss ein.

Karten und Informationen unter: 09505-8060606 – www.capella-antiqua.de

Schreibe einen Kommentar