Aqua­rell-Kalen­der zeigt die Schön­heit des Bam­ber­ger Juras

Kalender-Deckblatt

Kalen­der-Deck­blatt

Der Bam­ber­ger Jura ist ein Natur­pa­ra­dies direkt vor der Haus­tür. Ein Aqua­rell-Kalen­der zeigt nun einen inter­es­san­ten Quer­schnitt durch die­se Kul­tur- und Natur­land­schaft – von Tie­ren über Pflan­zen bis hin zu Land­schaf­ten. Ideen­ge­ber für die Aqua­rel­le war der Land­schafts­pfle­ge­ver­band mit sei­nem Bay­ern­Netz­Na­tur-Pro­jekt „Blü­hen­der Jura im Land­kreis Bam­berg“. Unter Lei­tung der Male­rin Gabrie­le Gün­ther bann­ten die Künst­le­rin­nen und Künst­ler die Schön­heit unse­rer Hei­mat auf Papier. Der Kalen­der möch­te dar­auf auf­merk­sam machen und Lust auf eige­ne Ent­deckungs­tou­ren wecken.

Der Kalen­der ist ab sofort kosten­los an der Info­thek des Land­rats­am­tes, beim Land­schafts­pfle­ge­ver­band und den teil­neh­men­den Pro­jekt­ge­mein­den Markt But­ten­heim, Markt Hei­li­gen­stadt, Markt Hirschaid, den Gemein­den Königs­feld, Lit­zen­dorf, Sta­del­ho­fen, Strul­len­dorf, Wat­ten­dorf sowie der Stadt Scheß­litz erhältlich.

Schreibe einen Kommentar