Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt: Fin­ger­picking & Bot­t­len­eck Blues Guitar

Wolfgang Kalb

Wolf­gang Kalb

Der Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt lädt am Frei­tag, 20. Okto­ber 2017 um 19 Uhr zu einem Blues­abend mit Wolf­gang Kalb in die Scheu­ne im Wiesent­gar­ten, Am Kir­chen­wehr 10 ein Mehr als 40 Jah­re spielt und singt Wolf­gang Kalb aku­sti­schen Blues, vor­wie­gend Coun­try Blues, ange­rei­chert durch Rag­ti­mes, Gos­pel­songs oder auch Jazzballaden.

Neben den eta­blier­ten Blues­fe­sti­vals gastiert er regel­mä­ßig in den renom­mier­ten Jazz­clubs Deutsch­lands, Öster­reichs und der Schweiz (z. B. New Orleans Jazz Festi­val in Wendelstein.

Heu­er tritt er u.a. beim New Orleans Jazz Festi­val in Celerina/​St. Moritz auf und mit Roy Her­ring­ton beim sog. Nudel­blues Festi­val bei Bochum.

Erzäh­lun­gen über die Lebens­um­stän­de und Mythen der Grün­der­zeit und deren Ein­fluss auf Musik und Tex­te sowie per­sön­li­che Erfah­run­gen ergän­zen bei Kon­zer­ten die musi­ka­li­sche Rei­se durch die Geschich­te die­ser Musik.

Tickets gibt es für 8 € im Vor­ver­kauf bei der Tou­rist­info-Eber­mann­stadt, Bahn­hof­str. 5, Tel: 09194–50640 und für 10 € ab 18 Uhr an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar