Eröff­nung der Berufs­mes­se Hand­werk am 17. Okto­ber 2017 in Bamberg

  • Zeit: Diens­tag, 17. Okto­ber, 09:00 Uhr
  • Ort: Berufs­bil­dungs- und Tech­no­lo­gie­zen­trum Bam­berg, Hertz­stra­ße 24a, 96050 Bamberg

Über 1.100 Schü­ler und Leh­rer aus Stadt und Land­kreis Bam­berg, Forch­heim, Lich­ten­fels und Kro­nach wer­den vom 17 bis 19. Okto­ber die Berufs­mes­se des Hand­werks auf dem Gelän­de des Berufs­bil­dungs- und Tech­no­lo­gie­zen­trum in Bam­berg besu­chen, dort Hand­werk live erle­ben und vie­le Hand­werks­be­ru­fe per­sön­lich ken­nen lernen.

Am 17. Okto­ber ab 18:30 Uhr lädt die Hand­werks­kam­mer auch die Eltern ein, selbst oder zusam­men mit ihren Kin­dern die Berufs­mes­se des Hand­werks zu besu­chen. Nach einem Ein­füh­rungs­vor­trag kön­nen alle Werk­stät­ten besich­tigt wer­den. Fach­ex­per­ten aus ver­schie­de­nen Aus­bil­dungs­be­trie­ben der Regi­on und die Aus­bil­dungs­be­ra­ter der Hand­werks­kam­mer sind vor Ort.

Pro­gramm für die Schü­le­rin­nen und Schüler

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler kön­nen sich auf der Berufs­mes­se über Aus­bil­dungs­be­ru­fe im Hand­werk infor­mie­ren, vor allem aber sich auch selbst in ver­schie­den­sten Gewer­ken aus­pro­bie­ren. Neben den Bau- und Aus­bau­hand­wer­ken wie Schrei­ner oder Zim­me­rer bis hin zu den Gesund­heits- und Nah­rungs­mit­tel­be­ru­fen ist eine Viel­zahl von Gewer­ken ver­tre­ten. An ins­ge­samt 25 Sta­tio­nen kön­nen sie sägen, boh­ren, häm­mern, am Com­pu­ter arbei­ten, backen, schrau­ben und mauern.

Das beson­de­re an den Berufs­mes­sen des Hand­werks ist die enge Koope­ra­ti­on mit den Schu­len. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler wer­den in den Schu­len gezielt auf den Besuch der Berufs­mes­sen des Hand­werks vor­be­rei­tet. Sie wäh­len sich noch in der Schu­le die Berufs­fel­der aus, die sie beson­ders inter­es­sie­ren, und genau die­se Berufs­fel­der kön­nen sie dann in klei­nen, und vor allem geführ­ten und betreu­ten Grup­pen in den Berufs­bil­dungs- und Tech­no­lo­gie­zen­tren der Hand­werks­kam­mer live erle­ben. Die Berufs­mes­se des Hand­werks wird orga­ni­siert von der Hand­werks­kam­mer für Ober­fran­ken, zusam­men mit den Kreis­hand­wer­ker­schaf­ten, Innun­gen und Betrie­ben vor Ort.

Eltern­abend Diens­tag, 17. Okto­ber, ab 18:30 Uhr im Berufs­bil­dungs- und Tech­no­lo­gie­zen­trum Bam­berg, Hertz­stra­ße 24a, 96050 Bamberg

Schreibe einen Kommentar