Män­ner­kreis Don Bos­co Forch­heim geht auf Weinfahrt

Der Män­ner­kreis Don Bos­co Forch­heim star­tet am kom­men­den Sams­tag, 14.10.17, sei­ne herbst­li­che Wein­fahrt ins Unter­fän­ki­sche. Die Abfahrt erfolgt um 12.30 Uhr am Kirch­platz Don Bos­co. Es geht zunächst über Volkach in die Gemein­de Kolitz­heim zum Klo­ster St. Lud­wig, das bis 1963 von Bene­dik­ti­nern als Schu­le mit Inter­nat betrie­ben wur­de. Heu­te unter­hal­ten dort Ober­zel­ler Schwe­stern das Mäd­chen­heim St. Lud­wig, das jetzt Anto­nia-Werr – Zen­trum heißt. Nach einer Kaf­fee­pau­se erfolgt eine Füh­rung durch die Kir­che St. Lud­wig. Anschlie­ßend wird mit der Main – Fäh­re nach Wip­feld über­ge­setzt und schließ­lich der bekann­te Wein­ort Ober­ei­sen­heim erreicht, wo nach einer Wein­bergs­wan­de­rung im sog. Höl­len­kel­ler der Fami­lie Schuler ein­ge­kehrt wird.

Schreibe einen Kommentar