Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt lädt zum Vor­trag über Kuba

Kuba ist bekannt für seine zahlreichen Oldtimer
Kuba ist bekannt für seine zahlreichen Oldtimer

Der Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt lädt am 12. Okto­ber um 19.30 Uhr zu einem Vor­trag über Kuba in den Resengörg­saal Haupt­str. 36 ein. Refe­rent ist Adolf Riechelmann.

Bröckeln­de Barock­fas­sa­den, schrott­rei­fe Old­ti­mer, Koral­len­in­seln mit Sand, so weiß wie Puder­zucker, Rum­ba und Sal­sa, Cuba Libre und Mochi­tos, Sozia­lis­mus unter Denk­mal­schutz – all das gar­niert mit einer unver­gleich­li­chen Mischung aus Melan­cho­lie und Lebens­freu­de: Das ist Kuba. Aber wie lan­ge noch?

Der Ein­tritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar