Kon­zert in der Forch­hei­mer Klo­ster­kir­che St. Anton

Im Rah­men „Nacht der offe­nen Kir­chen in Forch­heim“ geben Klo­ster­chor, Vier­ge­sang und Klo­ster­or­che­ster von St. Anton am Frei­tag, den 29. 9.2017 ein Kon­zert mit den The­men „Mar­tin Luther und Maria“. In die­sem ersten Teil, der um 20 Uhr beginnt, sind Wer­ke von Hein­rich Schütz, Johann Seba­sti­an Bach, Wolf­gang Ama­de­us Mozart zu hören. Der zwei­te Teil um 21.15 Uhr ist den Hei­li­gen der Klo­ster­kir­che gewid­met: hl. Fran­zis­kus von Assi­si, hl. Anto­ni­us von Padua, hl. Kla­ra von Assi­si , hl. Alfons Maria von Ligu­o­ri, dem Grün­der der Redemp­to­ri­sten, hl. Kle­mens Maria Hof­bau­er, hl. Bru­der Ger­hard, sel. Pater Kas­par Stan­gas­sin­ger, hl. Seba­sti­an und den Tages­hei­li­gen Erz­engel, Rapha­el, Gabri­el und Michael.

In der Pau­se bie­tet der Klo­ster­ver­ein in der Sakri­stei Geträn­ke an.

Der Ein­tritt ist frei.

Pro­gramm

Hein­rich SchützSin­get dem Herrn ein neu­es Lied, Ps 96KLCH
Mar­tin Luther, die Musik und Maria
Hein­rich SchützDas deut­sche Magnifikat

„Mei­ne See­le erhebt den Herren“

KLCH, KLORCH
Hein­rich SchützAller Augen war­ten auf dich

Psalm 23 Mein Hirt ist Gott, der Herr

KLCH

Vier­ge­sang

Johann Seba­sti­an BachWas Gott tut, das ist wohlgetan
Kan­ta­te 75 „Die Elen­den sol­len essen“
KLCH, KLORCH
Anto­nio VivaldiC‑Dur Kon­zert für Pic­co­lo und Strei­cher PV 792 2. Satz LargoKLORCH
Wolf­gang Ama­de­us MozartSanc­ta Maria Mater Dei
Motet­te KV 273
KLCH. KLORCH
M. LutherVer­leih uns Frie­den gnädiglichKLCH
Joh. Herm. ScheinVer­leih uns Frie­den gnädiglichVier­ge­sang
Gre­go­ria­nikDa pacem DomineKLCH
Mel­chi­or FranckDa pacem Domi­ne in die­bus nostris (Gib Frie­den, Herr, in unse­ren Tagen) Kanon zu 4KLCH

Pau­se – Der Klo­ster­ver­ein bie­tet in der Sakri­stei Geträn­ke an

Anto­nio VivaldiC‑Dur Kon­zert für Pic­co­lo und Strei­cher PV 79, 3. Satz Alle­gro moltoKLORCH
Die Klo­ster­kir­che und ihre Heiligen
Hl. Anto­ni­us von PaduaJeder kommt zu dir gegangenKLCH
Son­nen­ge­sang des hl. Franz von AssisiLau­da­to si, o mi signoreKLCH
Hl. Kla­ra von AssisiLasst uns das Lob der Stil­le singenKLCH
Die Hei­li­gen und Seli­gen der Redemptoristen
Hl. Alfons, Ordens­grün­der der RedemptoristenHeil­ger Alfons sei gepriesenVier­ge­sang
Hl. Kle­mens Maria HofbauerHeil­ger Kle­mens, star­ker Mann

T: Sen­ta Bart­hel­mes M: Hein­rich Barthelmes

KLCH+Orgel
Hl. Ger­hard von MajellaWir prei­sen Got­tes LiebeVier­ge­sang, Orgel
Sel. P. Kas­per StangassingerLas­set uns sin­gen, Gott Licht darbringenKLCH, KLORCH
Sel. P. Kas­per StangassingerHerr, ich will nach dei­nem Wil­len fragenKLCH
Hl. Seba­sti­anDas Rois­dor­fer SebastianusliedVier­ge­sang
Die Hei­li­gen des heu­ti­gen Tages: die Erzengel
Tages­hei­li­ger Erz­engel. RaffaelIhr seid der Lie­be Künder
Hein­rich Schütz
KLCH
Tages­hei­li­ger Erz­engel GabrielDer Engel Gabri­el vom Himmel
aus dem Baskenland
Vier­ge­sang
Tages­hei­li­ger Erz­engel MichaelUnüber­wind­lich star­ker HeldVier­ge­sang, KLCH

Aus­füh­ren­de

Klo­ster­or­che­ster: Vio­li­ne 1: Johan­na und Ulri­ke Schrey­er – Vio­li­ne 2: Erwin Hah­ner, Dr. Wal­ter Kunz, Susan­ne Olbrich – Vio­la: Dr. Oli­ver Hamm­rich – Vio­lon­cel­lo: Bir­git Schmidt, Ema­nu­el Schrey­er – Kon­tra­bass: Arwen Camp­bell – Block­flö­te: Fran­zis­ka Schrey­er – Gitar­re: Dr. Eber­hard Wil­helm – Orgel: Dr. Flo­ri­an Walz

Klo­ster­chor Vier­ge­sang: Trau­di Har­rer, Susan­ne Her­den, Johan­na Schatz, Tho­mas Höhn

Klo­ster­chor St. Anton – Spre­cher: Heri­bert Heisele

Lei­tung: Franz-Josef Saam

Schreibe einen Kommentar