The­men­füh­rung im Töp­fer­mu­se­um Thurnau

Das Depot im Töpfermuseum Thurnau
Das Depot im Töpfermuseum Thurnau

Schät­ze aus dem Depot

Am kom­men­den Sonn­tag, den 1. Okto­ber, führt Hei­ke Schwandt um 14 Uhr durch das Töp­fer­mu­se­um Thur­nau und gewährt Ein­blicke in Berei­che des Muse­ums, die Besu­chern sonst ver­schlos­sen blei­ben. Wie wird hin­ter den Kulis­sen des Muse­ums gear­bei­tet? Wel­che Schät­ze bewahrt das Muse­um in sei­nem Depot? Bestand­teil der Füh­rung wird auch ein all­ge­mei­ner Streif­zug durch die Geschich­te des Thur­nau­er Töp­fer­hand­werks mit sei­nen Beson­der­hei­ten, Tech­ni­ken und Werk­stät­ten sein.

Die Füh­rung ist öffent­lich und dau­ert etwa eine Stun­de. Kosten: 5 Euro pro Per­son inklu­si­ve Muse­ums­ein­tritt. Vor­anmel­dung unter 09228–95136 oder per Email an toepfermuseum@​thurnau.​de

Vom 1. Okto­ber bis zum 6. Janu­ar ist das Muse­um Sams­tags von 13.00 – 16.00 Uhr, Sonn­tag und Fei­er­tags von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Töp­fer­mu­se­um Thur­nau, Kirch­platz 12, 95349 Thur­nau. www​.toe​pfer​mu​se​um​-thur​nau​.de

Schreibe einen Kommentar