Kreis­ju­gend­ring Forch­heim: Der neue Fami­li­en­pass 2017/18 ist da

Druck­frisch ist der Fami­li­en­pass des Kreis­ju­gend­rings Forch­heim ist in der ach­ten Auf­la­ge erschie­nen. Die­ser ist gül­tig vom 1. Okto­ber 2017 bis 30. Sep­tem­ber 2018. Neben fami­li­en­re­le­van­ten Infor­ma­tio­nen aus dem Land­kreis bie­tet er vie­le Ermä­ßi­gun­gen, Gut­schei­ne sowie Anre­gun­gen aus den Berei­chen Bäder & Sport, Spiel & Frei­zeit, Muse­en & Kul­tur, Han­del & Bil­dung. Neu gewon­nen wer­den konn­te der Dino­sau­ri­er-Park im Alt­mühl­tal, die Car­re­ra Erleb­nis­welt, das Eri­ka-Fuchs-Haus und der Para­park in Fürth.

Nut­zen kön­nen den Pass jeweils bis zu fünf Per­so­nen einer Fami­lie. D.h. zwei Erwach­se­ne und bis zu drei Kin­der und Jugend­li­che unter 18 Jah­ren, wobei es uner­heb­lich ist, ob Groß­el­tern gemein­sam mit ihren Enkel­kin­dern im Pass ein­ge­tra­gen sind, oder Patch­wor­kel­tern mit ihren Kin­dern oder … .
Hartz IV-Emp­fän­ger erhal­ten den Pass im KJR Forch­heim gegen Vor­la­ge ihres Beschei­des und Aus­wei­ses kostenlos.

Mehr Infos fin­den Sie auf der Home­page unter www​.fami​li​en​pass​-forch​heim​.de.

Erhält­lich ist der Pass für nur 5,00 € in allen Städ­ten, Märk­ten und Gemein­den bzw. Ver­wal­tungs­ge­mein­schaf­ten sowie im Glo­bus Forch­heim, dem Königs­bad Forch­heim, dem Blau­en Stäf­fa­la, der Tou­ris­mus­in­for­ma­ti­on der Stadt Forch­heim, bei Lydia Eickels – Tex­til­ge­stal­tung, der Buch­hand­lung an der Mar­tins­kir­che, der Buch­hand­lung Streit sowie dem Kreis­ju­gend­ring Forchheim.

Schreibe einen Kommentar