Podi­ums­dis­kus­si­on zur Bun­des­tags­wahl in Forchheim

Anläss­lich der anste­hen­den Bun­des­tags­wahl lädt das IHK-Gre­mi­um Forch­heim zu einer Podi­ums­dis­kus­si­on mit den Bun­des­tags­kan­di­da­ten in die Jahn­hal­le ein. Am 18. Sep­tem­ber stel­len sich die Kan­di­da­ten ab 18.00 Uhr wirt­schafts­po­li­ti­schen Fra­ge­stel­lun­gen. Die Mode­ra­ti­on über­nimmt Mischa Salz­mann von Radio Bamberg.

Das IHK-Gre­mi­um Forch­heim möch­te vor allem den Unter­neh­me­rin­nen und Unter­neh­mern, aber auch den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern der Regi­on Forch­heim die Mög­lich­keit geben, sich sechs Tage vor der Wahl ein eige­nes Bild über die wirt­schafts­po­li­ti­schen Argu­men­te der Kan­di­da­ten und der Par­tei­en zur Bun­des­tags­wahl 2017 zu machen. Der Dis­kus­si­on stel­len sich Tho­mas Sil­ber­horn (CSU), Andre­as Schwarz (SPD), Oswald Greim (Die Lin­ke), Lisa Badum (Die Grü­nen), Seba­sti­an Kör­ber (FDP) und Jan Schif­fers (AfD).

Neben den vor­be­rei­te­ten Fra­gen haben alle Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, zu Beginn der Ver­an­stal­tung Fra­gen ein­zu­rei­chen, wel­che dann im Anschluss den Kan­di­da­ten gestellt wer­den. Füh­len Sie sich herz­lich ein­ge­la­den und dis­ku­tie­ren Sie mit!

  • Was? Podi­ums­dis­kus­si­on mit den Kan­di­da­ten zur Bundestagswahl
  • Wo? Jahn­hal­le Forchheim
  • Wann? 18. Sep­tem­ber 2017 um 18:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar