Barock, Rock und Pop: Konzertabend der Studierenden im Irmler Musiksaal in Bamberg

Am 13. Juli tragen Studierende Werke verschiedener Epochen und Stilrichtungen vor. Foto: Rudolf Hein
Am 13. Juli tragen Studierende Werke verschiedener Epochen und Stilrichtungen vor. Foto: Rudolf Hein

Am Donnerstag, den 13. Juli 2017, findet im Rahmen der öffentlichen Konzertreihe „Musik in der Universität“ der traditionelle Vortragsabend der Studierenden des Lehrstuhls für Musikpädagogik und Musikdidaktik statt. Auf dem Programm stehen Werke verschiedener Epochen und Stilrichtungen vom Barock bis zum Rock und Pop. Außerdem wird der Preis des Irmler-Musikwettbewerbs vergeben. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Irmler Musiksaal der Universität Bamberg, Raum WE5/00.033, An der Weberei 5. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Informationen zur Konzertreihe finden Sie unter: www.uni-bamberg.de/konzerte